Suche
  • Andreas Irle

Grüße zum Jahresende aus der WSW


Liebe Schulgemeinde der Wollenbergschule,

liebe Freund*innen und Förderer,

sehr geehrte Damen und Herren,

wieder liegt ein Jahr mit enormen Herausforderungen hinter uns. Wer hätte das vor einem Jahr vorhersehen können?

Es ist mir eine Herzensangelegenheit, allen Schüler*innen, Lehrkräften, Mitarbeiter*innen sowie den Eltern zu danken, die in der derzeitigen Pandemie gemeinsam die schulische Situation im Rahmen der gegebenen Umstände anerkennenswert gemeistert haben. Es war besonders in den vergangenen Wochen nicht immer einfach, einen geregelten Unterrichts- und Schulbetrieb durchzuführen.

Trotz allem haben wir unter strikter Einhaltung der vorgegebenen Hygiene- und Abstandsregelungen die Präsentationsprüfungen für unsere Zehntklässler*innen absolvieren können. Ein Vorlesewettbewerb sowie eine Nikolaus-Aktion der Schüler*innenvertretung wurden ebenso wie ein interner AG-Nachmittag organisiert, damit für unsere Schüler*innen so etwas wie Weihnachtsstimmung aufkommen konnte. Die schulische Verpflegung im Culinarium (Mensa) und Insel-Café wurde unter Beteiligung der Schüler*innen ebenfalls aufrechterhalten. Ein Informationsabend für interessierte Eltern am 18. November war gut besucht, was in solchen Zeiten nicht selbstverständlich ist.

Sehr erfreut sind wir derzeit über die große Nachfrage nach personalisierten Schulführungen für die jetzigen Viertklässler*innen unserer Verbundschulen und deren Eltern. Das zeigt uns als Schulleitung und dem Kollegium, dass die Wollenbergschule auf dem richtigen Weg ist.


Die Einschulungsfeier für unseren nächsten iPad-Jahrgang findet am 05. September 2022 statt. Falls Sie in den kommenden Wochen Interesse an einer Schulführung haben, melden Sie sich bitte telefonisch über das Sekretariat an (06423-9414-0) oder schicken Sie uns eine E-Mail (poststelle@wsw.wetter.schulverwaltung.hessen.de), um einen Termin zu koordinieren. Das geht sowohl an Vor- als auch an Nachmittagen. Wir freuen uns auf Sie und melden uns umgehend bei Ihnen.

Was erwartet uns im kommenden Jahr?

Als Großereignis steht am 11. Juni 2022 (Samstag) das Schulfest zum 50-jährigen Bestehen unserer Wollenbergschule als Integrierte Gesamtschule schon fast vor der Tür. Auch hier laufen die Planungen auf Hochtouren. Wir erwarten an diesem besonderen Tag unsere Schulgemeinde und viele Ehemalige, aber auch Interessierte an unserer Schule. Sie sind bereits jetzt herzlich eingeladen.

Dass wir uns auch am Grenzegang in den Sommerferien beteiligen (10.-16. August 2022), ist für uns als Schule der Region selbstverständlich. Ebenfalls in der Planung ist im September 2022 in enger Kooperation mit den ansässigen Betrieben eine Ausbildungsmesse für unsere Abgänger*innen, um einen sehr gut koordinierten Übergang aus dem Schul- ins Berufsleben zu ermöglichen.

Ihnen und Ihren Familien wünsche ich im Namen der gesamten Schulgemeinde ein besinnliches Weihnachtsfest, einen ruhigen Jahresausklang sowie viel Erfolg und Zufriedenheit im kommenden Jahr.

Bleiben Sie gesund.

Mit freundlichen Grüßen



A. Irle, Schulleiter

94 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen