Suche
  • Andreas Irle

Neue Schulordnung seit dem 12. März 2021 in Kraft

Aktualisiert: Apr 16

Liebe Schulgemeinde der Wollenbergschule,

liebe Freund*innen und Förderer,

sehr geehrte Damen und Herren,

in den vergangenen Wochen habe ich Sie über unser Selbstverständnis als Integrierte Gesamtschule, die iPad-Klassen in der Jahrgangsstufe 5 ab dem kommenden Schuljahr und auch über die Neuorientierung in der Öffentlichkeitsarbeit der Wollenbergschule informiert.

Das Wichtigste an einer Schule ist allerdings ein auf Respekt und gegenseitiger Wertschätzung begründetes Verhältnis aller Mitglieder der Schulgemeinde. Darauf legen wir an der IGS Wollenbergschule Wetter großen Wert, auch deshalb, da wir uns als vielfältige und zukunftsorientierte Schule für alle Jugendlichen der Region verstehen, in der erfolgreich gelernt wird.

Für unser Miteinander und Zusammenleben bedarf es der Strukturierung durch gemeinsam entwickelte und anerkannte Regelungen. Aus diesem Grund wurde in den vergangenen Monaten unter Mitwirkung der Lehrer*innen, Schüler*innen, Eltern und auch Mitarbeiter*innen die neue Schulordnungder WSW erarbeitet. Das Prinzip „Aus der Praxis für die Praxis!“ war dabei vorgegeben, damit kein wirklichkeitsfernes, abstraktes Konstrukt entsteht, sondern eine konkrete Handlungsgrundlage für das tägliche Unterrichts- und Schulgeschehen.

Die Schulordnung wird durch eine eigene Fassung aus der Sicht der Schüler*innen ergänzt, die intensiv mit den Klassenlehrkräften besprochen und anschließend unterschrieben wird. Die Lehrer*innen haben zusätzlich auf deren Grundlage einen Maßnahmenkatalog erarbeitet, der bei Verstößen für die einfache und schnelle Umsetzung in der täglichen Praxis geeignet ist.

Nach der einstimmigen Genehmigung durch die zustimmungspflichtigen Mitbestimmungsgremien, zuletzt durch die Schulkonferenz am 11. März 2021, ist jetzt unsere neue Schulordnung in Kraft und wurde auf der Homepage unserer Schule veröffentlicht.

Die Wollenbergschule hat in den vergangenen Monaten eine enorme Fahrt bei Schulentwicklungsprozessen aufgenommen, die dialogisch erarbeitet und gemeinsam getragen werden. Das ist eine große Stärke unserer Schulgemeinde, ebenso das enorme Engagement von Vielen, für das ich mich recht herzlich bedanke.

Weiterhin alles Gute und bleiben Sie gesund.

Ich verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Andreas Irle

Schulleiter

62 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen