Unser Inselcafé

_DSC3228a-web.jpg

Verarbeitung von Äpfeln von der schuleigenen Streuobstwiese in einer der Schulküchen der WSW

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 6 bis 10 bewirtschaften selbstständig das Inselcafé, das die Schülerschaft in den großen Pausen am Vormittag mit gesunden Pausensnacks versorgt. So kommen die Schüler gut gestärkt durch den Tag.

Das Konzept „Schüler arbeiten für Schüler“ spielt dabei eine herausragende Rolle und stellt ein besonderes Exempel in der Region dar. So werden wir als „Good practice Beispiel“ auf der Homepage der Hessischen Lehrkräfteakademie aufgeführt.

Der nachfolgende Link führt Sie direkt zum Interview: https://lehrkraefteakademie.hessen.de/service/vernetzungsstelle-schulverpflegung/beispiele-gelingender-praxis/praxisbeispiel-8


 

Bei Fragen zum Konzept der Inselcafés

Jutta Mackowiak OStRin

Tel.: 06423-94140
E-Mail: jmackowiak@wollenbergschule.de