Suche
  • Andreas Irle

Neuigkeiten aus der WSW

Liebe Schulgemeinde der Wollenbergschule,

liebe Freund*innen und Förderer,

sehr geehrte Damen und Herren,

wir befinden uns derzeit mitten in der zweiten Etappe des Schuljahres 2021/22, das durch die Vorbereitungen und Durchführung der Projekt- und Präsentationsprüfungen unserer Abschlussklassen geprägt ist. Die kompetenz- und leistungsorientierte Ausrichtung der Wollenbergschule ermöglicht unseren Schüler*innen eine individuell ausgerichtete Berufs-, Studien- und Lebensorientierung.

Dabei spielt auch die Vorbereitung auf sich konstant ändernde gesellschaftliche und berufliche Rahmenbedingungen eine wichtige Rolle. Aus diesen Gründen und einer erheblichen Verbesserung der Lernbedingungen für ALLE Kinder der Region wurden zum Schuljahresbeginn mit Unterstützung des Schulträgers, dem Landkreis Marburg-Biedenkopf, in den neuen fünften Klassen sogenannte iPad-Klassen eingerichtet, damit allen Schüler*innen dieses Jahrgangs ein eigenes iPad für die Schule und zu Hause zur Verfügung steht.



Die renovierten Klassenräume sind mit Displays und Whiteboardpylontafeln ausgestattet. Die grünen Kreidetafeln wurden abmontiert und gehören der Vergangenheit an. Es wird selbstverständlich auch weiterhin mit Schulbüchern unterrichtet, die aber im Klassenraum bleiben können und nicht mehr mit nach Hause getragen werden müssen.

Unserer Schulgemeinde ist klar, dass der Einsatz der digitalen Endgeräte im Lernprozess eine wertvolle und im Kontext der gesamtgesellschaftlichen Entwicklung notwendige Ergänzung zu den bisher durchgeführten Unterrichtsformen darstellt. Es geht nicht um die Technik, sondern um den lernförderlichen und lernwirksamen Einsatz des technischen Mediums.

Mit Hilfe unseres Schulträgers werden auch alle nun folgenden Klassen der Jahrgangsstufen 5 ab dem Schuljahr 2022/23 als iPad-Klassen eingerichtet. Dafür dankt die Schulgemeinde der Wollenbergschule dem Landkreis Marburg-Biedenkopf.

Für den jetzigen Jahrgang 4:

Wie im vergangenen Jahr bieten wir ab sofort an, alle interessierten Eltern von Viertklässler*innen (mit ihren Kindern) durch die Schule zu führen, damit Sie sich selbst einen Eindruck verschaffen können. Es können Termine am Vor- oder auch am Nachmittag vereinbart werden.



Rufen Sie bei Interesse das Sekretariat an (06423-9414-0) oder schicken Sie eine E-Mail (poststelle@wsw.wetter.schulverwaltung.hessen.de), um einen Termin zu koordinieren.
Ich bedanke mich bei Ihnen allen bereits im Voraus für Ihr Vertrauen. Gerne nehmen wir uns Zeit für Sie und lernen uns bereits frühzeitig persönlich kennen. Wichtige Informationen können Sie vorab hier auf der Homepage oder auch auf Instagram (igs_wollenbergschule) entnehmen.

In der Hoffnung, dass Sie alle und Ihre Familien gesund bleiben und eine besinnliche Vorweihnachtszeit verbringen können,


verbleibe ich mit freundlichen Grüßen




A. Irle (Schulleiter)

100 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen