top of page
Suche
  • Jan Bartelmeß

Unsere Siegerin und Sieger des Mathematikwettbewerbs an der WSW


Das Bild zeigt von li. nach re. Schulleiter Andreas Irle, Joel Fourier, Helen Kim Lindenstruth, Lasse Thierfelder und die zuständige Stufenleiterin Theresa Mildner

Überaus erfolgreich schnitten eine Schülerin und zwei Schüler der Wollenbergschule Wetter in der ersten Runde des Mathematik-Wettbewerbs ab und wurden Schulsiegerin und Schulsieger.


Insgesamt zehn je nach Kursstufe unterschiedlich knifflige Pflicht- und Wahlaufgaben waren innerhalb von 90 Minuten zu lösen. Der Wettbewerb stellt heute ein etabliertes Begabtenförderungsinstrument und eine wertvolle Orientierungshilfe zum Stand des Kompetenzerwerbs im Mathematikunterricht der Jahrgangsstufe 8 dar. Der Mathe-matikwettbewerb wird über drei Runden veranstaltet. Die erste Runde findet in jedem Jahr als schulinterne Vergleichsarbeit statt. Runde zwei führt die Kandidat:innen zum Regionalentscheid und die dritte Runde ist ein Wettbewerb auf Landesebene.


Helen Lindenstruth, Lasse Thierfelder und Joel Fourier waren die Besten in ihren Kursen und erhielten als Zeichen der Anerkennung zusätzlich zu den Urkunden noch einen gravierten Füller von Schulleiter Andreas Irle überreicht, den der Förderverein der Wollenbergschule gestiftet hatte.


Wir wünschen unseren Sieger:innen weiterhin viel Freude und Interesse an der Mathematik und Erfolg bei der zweiten Runde des Mathematik-Wettbewerbs auf Kreisebene!

154 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page