FRANZÖSISCH

Die Wollenbergschule bietet Französisch als 2. Fremdsprache ab der Jahrgangsstufe 7 an. So stellt sich vielen Schülerinnen und Schülern im Laufe der 6. Klasse die Frage: Möchte ich Französisch wählen? Warum?

Französisch ist mehr…

  • wenn wir für unsere Kinder eine vielversprechende und sichere Zukunft wünschen.
     

  • weil Französisch mit nahezu 280 Millionen Sprechern auf 5 Kontinenten zu den wichtigsten Weltsprachen zählt!
     

  • weil Französisch als wichtige Partnersprache in der Europäischen Union ihrem Kind die Tore zu einem der dynamischsten Arbeitsmärkte öffnet.
     

  • weil viele Berufe und Studiengänge Kenntnisse in modernen Fremdsprachen voraussetzen.
     

  • weil Frankreich, in der Mitte Europas liegend, eine unvergleichliche Vielfalt voller landschaftlicher Gegensätze bietet.
     

  • weil Französisch, in der lateinischen Sprache den Ursprung habend, den Lernprozess in anderen Fächern unterstützt. Man kann sich viele Fachwörter und auch grammatische Phänomene in Deutsch und Englisch her- und ableiten.

Unterrichtsinhalte

Im Französischunterricht der Jahrgangstufe 7 starten alle Schüler gemeinsam mit dem neuen Lehrwerk Tous ensemble. Die Schülerinnen und Schüler erwerben eine Vielzahl kommunikativer und inhaltlicher bzw. kultureller Kompetenzen. Inhaltlich stehen Alltagssituationen im Mittelpunkt der Arbeit. Um allen Lernbedürfnissen gerecht zu werden, bietet das Lehrwerk Tous ensemble eine Vielzahl an Möglichkeiten der Binnendifferenzierung.

Ab der Jahrgangstufe 8 bis zur Jahrgangsstufe 10 findet der Unterricht außendifferenziert statt. Der B-Kurs arbeitet weiter mit dem Lehrwerk Tous ensemble. Der A-Kurs startet mit dem gymnasialen Lehrwerk À plus.

Alle zwei Jahre bietet die Fachschaft Französisch den Schülerinnen und Schülern an, an der 7-tägigen Studienfahrt an die Côte d‘ Azur mitzufahren.

Mit 45 Teilnehmern erkunden wir die wunderbaren Ecken der Mittelmeerregion: StTropez – Nizza – Cannes – Monaco und viel mehr. Die Schülerinnen und Schüler sind als Selbstversorger eine Woche in Ferienappartments untergebracht und lernen so das französische Leben – das savoir vivre franҁais - direkt kennen.

Eine einzigartige Fahrt, die stets einzigartige Impressionen und wunderbare Erinnerungen bringt.